fbpx

Dacia SPRING

DER BRANDNEUE DACIA SPRING: DIE ELEKTRISCHE REVOLUTION
EXKLUSIV FÜR ALLE

 

#SpringIsComing. Die elektrische Revolution ist auf dem Weg!

Seit nun 15 Jahren steht Dacia in der Welt der Mobilität für einen Wandel – mit einem einzigartigen Geschäftsmodell, das den Fokus auf das Wesentliche legt, und mit zeitgemäßen und modernen Autos zum allerbesten Preis. Und jetzt folgt das nächste Kapitel dieser jungen Geschichte. Mit dem neuen SPRING führt Dacia das erste Elektroauto der Marke ein.

Der neue Dacia SPRING ist nicht mehr und nicht weniger als eine R-EV-olution. Unter dem SUV-Kleid steckt ein City-Fahrzeug mit großzügigen Platzverhältnissen für 4 Personen, einem erprobten, zuverlässigen Elektroantrieb und einer Reichweite von 230 km (WLTP), bzw. 305 km (WLTP City).

Der Dacia SPRING kann mit 6. April vorbestellt werden. Erste Auslieferungen erfolgen im Herbst 2021.
In Österreich ist der neue Dacia SPRING ab € 17.990,- erhältlich.

100% elektrisch, im SUV-Look, mit dem Fokus auf das Wichtigste, zum besten Preis auf dem Markt:
Dacia macht auch die Elektromobilität für alle zugänglich!

 

Sie interessieren sich für den neuen Dacia SPRING, benötigen weitere Informationen oder haben Interesse an einer Probefahrt?
Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Außendesign I PERFEKT FÜR DIE CITY, MIT VIEL PLATZ FÜR DEN AUFBRUCH

Als erstes kleines Stadtfahrzeug von Dacia bricht der Neue Spring mit den Regeln, wie sie bislang für „konventionelle“ Elektroautos galten – bis hin zum SUV-Look. Der robuste Stil des neuen SPRING zeigt aber auch, dass da im Inneren viel Platz ist.

SUV-LOOK

Seine klaren Linien sind der Welt der SUVs zu verdanken: verbreiterte Radkästen, Dachträger, verstärkter Unterboden vorne, Unterfahrschutz hinten und erhöhte Bodenfreiheit (151 mm, unbeladen). Mit seinen breiten Schultern und der gewölbten Motorhaube wirkt der SPRING sehr robust. Seine Größe ermöglicht ein erstaunliches Platzangebot im Innenraum. Der neue SPRING ist in erster Linie ein Fahrzeug für die Stadt. Das zeigen auch seine Abmessungen mit der Gesamtlänge von 3,71 m, der Gesamtbreite von 1,58 m (ohne Außenspiegel) und der Höhe von 1,51 m (unbeladen, inklusive Dachreling).

Jetzt für eine Probefahrt anmelden!

ÜBERZEUGENDE FRONT

Der SPRING ist ein Hingucker. Seine Frontpartie zeugt von ausgeprägter Persönlichkeit, mit LED-Scheinwerfern, deren horizontale Linie sich im Design des Kühlergrills, der formschön geschwungenen Motorhaube und des mächtigen Stoßfängers fortsetzt. Der neue SPRING besitzt das typische Merkmal eines Elektrofahrzeugs: den luftundurchlässigen Kühlergrill, dessen elegante 3D-Reliefstruktur das Dacia Emblem und den dahinterliegenden Ladeanschluss umspielt, der sich vom Innenraum aus öffnen lässt.

ORANGE-PAKET MIT STIL

Der charakterstarke Spring steht zu seinem Look, aufgewertet durch ein Farbpaket, das es speziell für die Startversion gibt: Die Schalen der Außenspiegel, die Dachreling, die Sticker an der Tür und die Umrandungen der Lufteinlasskanäle an der Front zeigen Farbelemente in Orange. Im Innenraum setzen sich diese Akzente fort: mit den Sichtnähten der Sitzverkleidung, den Umrandungen der Lüftungsdüsen und des Multimedia-Monitors. Die Innenverkleidung der Türpfosten ist in einem trendigen, hochglänzenden Grau ausgeführt.

FLEXWHEEL-RÄDER

Die Radzierblenden des SPRING sind den Leichtmetallfelgen ästhetisch nachempfunden. Möglich wird dies dank Flexwheel-Technologie: Die Stahlfelgen sind gelocht, damit elegante Radzierblenden montiert werden können – eine ebenso schlaue wie preiswerte Lösung.

DYNAMISCHE HECKANSICHT

Der obere Heckbereich unterstreicht, dass der neue SPRING mit seiner gewölbten Heckscheibe, den abgerundeten Scheinwerfergläsern und den sanften Rundungen ein durch und durch familienfreundliches Stadtfahrzeug ist. Der untere Fahrzeugbereich zeigt die Sicherheitsmerkmale eines SUV: Der hintere Stoßfänger ist mit einem grau lackierten Unterfahrschutz verbunden. Die ebenfalls gerundeten hinteren Kotflügel und die Integration der hinteren Reflektoren in die optischen Luftauslasskanäle verleihen der Silhouette des neuen SPRING zusätzliche Dynamik.

NEUE LICHTSIGNATUR

Die Rücklichter sind mit der neuen Y-förmigen Dacia Lichtsignatur ausgestattet.

INNENDESIGN I REKORDVERDÄCHTIGES PLATZANGEBOT

Im Dacia SPRING finden vier erwachsene Personen komfortabel Platz, bei großzügig ausgelegtem Kofferraum.

VIEL PLATZ AN BORD

Das kompakte fünftürige Stadtfahrzeug bietet Platz für vier erwachsene Personen. Mit einer großzügigen Kopffreiheit und der Kniefreiheit von 100 mm finden auf den Fondsitzen auch größere Passagiere bequem Platz. Der Eindruck von Geräumigkeit trägt zudem zum allgemeinen Komfort des Innenraums bei. Die Passagiere auf den Vordersitzen verfügen über insgesamt 23,1 Liter Stauraum im großen Handschuhfach sowie in den Ablagefächern der Türverkleidungen und der Mittelkonsole. Den Fondpassagieren wird die Annehmlichkeit von Kartentaschen in den Lehnen der Vordersitze geboten.

STADTFAHRZEUG MIT GROSSEM KOFFERRAUM

Der Kofferraum bietet die größte Ladekapazität seiner Kategorie: 270 dm3 VDA / 290 l (exklusive Stauraum für das optionale Reserverad unter dem Kofferraum). So viel Platz bieten sonst nur Oberklassenmodelle. Zudem kann die Rückbank umgeklappt werden, was den Laderaum auf rund 1.100 Liter vergrößert.

 

GROSSZÜGIGE AUSSTATTUNGEN

Sämtliche Versionen bieten in der Phase der Markteinführung eine umfangreiche Serienausstattung. Dazu zählen die variable, elektrische Lenkunterstützung, die manuelle Klimaanlage, die Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber an den vorderen und hinteren Seitentüren, die Lichtautomatik und der Tempomat (mit Bedienung am Lenkrad). Zwischen den Instrumenten platzierten die Designer eine digitale 3,5-Zoll-Anzeige. Je nach Ausstattung sind zudem das Multimedia-System Media Nav und die elektrische Einstellung der Außenspiegel verfügbar.

EINLADENDES INTERIEUR

Der Innenraum des neuen SPRING verfügt über blaue Einsätze, die die Lüftungsschlitze und den zentralen Monitor umrahmen. Geschaltet wird über ein einfach bedienbares verchromtes Drehrad mit drei Positionen: D („Drive“, vorwärts), N („Neutral“, Leerlauf) und R („Return“, rückwärts).

INTUITIVES, BENUTZERFREUNDLICHES MULTIMEDIASYSTEM

Das optionale Multimedia-System Media Nav umfasst einen eleganten 7-Zoll-Touchscreen, ein Navigationssystem, ein DAB-Radio, Bluetooth sowie einen USB-Anschluss und ist mit Apple CarPlay und Android Auto kompatibel. Die Sprachsteuerung lässt sich am Lenkrad bedienen. Über Sprachbefehle ermöglicht sie die Aktivierung und Regelung des Sprachassistenten auf iOS oder Google (via Smartphone).

MOTORISIERUNG & LADEVORGANG I ERPROBTER, ZUVERLÄSSIGER ELEKTROMOTOR

Getreu der Dacia Philosophie erweist sich der neue SPRING bei Kauf und Nutzung als gleichermaßen wirtschaftlich. Zusätzlich zu seiner Reichweite von 230 km (WLTP), bzw. 305 km (WLTP City) und seinem unschlagbaren Preis bietet er Einfachheit, Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit.

ZUVERLÄSSIGER, ROBUSTER ELEKTROANTRIEB

Der vollelektrische Antrieb von 33 kW (44 PS) ist an eine 27,4-kWh-Batterie gekoppelt. Da der Elektroantrieb mehrheitlich ohne die beim Verbrennungsmotor erforderlichen, beweglichen Teile auskommt (insbesondere ohne Motoröl, Ventiltrieb und Kolben), nutzen sich auch weniger Teile ab. Dementsprechend einfach, robust und zuverlässig funktioniert der Elektroantrieb im neuen Dacia SPRING.

EINFACHER LADEVORGANG

Das Laden der Batterie erfolgt direkt über den Anschluss an der Front. Die in den Kühlergrill integrierte Abdeckung wird von innen (unterhalb des Lenkrades) entriegelt und anschließend nach oben geöffnet. Der Ladevorgang lässt sich über die Instrumentenanzeige mitverfolgen. Zu sehen sind die Ladeleuchte, der aktuelle Ladezustand in Prozent, die verbleibende Zeit bis zur vollen Batterieladung (100%) und die Reichweite im aktuellen Ladezustand. Der Ladevorgang lässt sich durch das Entriegeln des Ladesteckers stoppen (via Fernbedienung oder Betätigung der Zentralverriegelung vom Fahrzeug aus).

PRAKTISCHE APP

Die Gratis-App MyDacia für das Smartphone zeigt den Batterieladestatus in Echtzeit, die verbleibende Reichweite in Kilometern und die aktuelle Position des Fahrzeugs via GPS an. Eine Vorklimatisierungsfunktion ermöglicht außerdem das Heizen oder Kühlen des Fahrzeuginnenraums auf Wunschtemperatur, während das Fahrzeug mit einer Stromquelle verbunden ist. Zusätzlich kann der Ladevorgang kann über die App in Echtzeit überwacht und gegebenenfalls gestoppt oder neu gestartet werden.

Der Fahrer hat die Möglichkeit, das Senden von privaten Daten zuzulassen oder abzuschalten (im Einklang mit den aktuellen Datenschutz-Richtlinien). Die über MyDacia zugänglichen Daten betreffen in erster Linie den Standort des Fahrzeugs und die Identifikation via Fahrgestellnummer.

FREIE WAHL BEIM AUFLADEN

Der Dacia SPRING bietet eine breite Auswahl an Lademöglichkeiten:

  • an der 220 Volt-Haushaltsteckdose (AC)
  • über den Typ 2 Anschluss mit 3,7 kW an der Wallbox (AC)
  • oder über den Gleichstrom-CCS-Stecker mit 30 kW an Schnellladestationen (DC)

Die Ladedauer der Lithium-Ionen-Batterie:

  • an der 30 kW-Gleichstrom-Ladestation weniger als 1 Stunde bis 80% der Batteriekapazität und weniger als 1 Std. 30 Min. für das Laden auf 100%.
  • An der 3,7 kW Wallbox weniger als 8 Std. 30 Min.
  • An der 2,3 kW Haushaltssteckdose weniger als 14 Stunden für das Laden auf 100%

 

SPARSAM IM BETRIEB

Der SPRING bietet neben dem attraktiven Kaufpreis auch die niedrigsten Gesamtkosten für Erwerb und Betrieb (TCO, Total Cost of Ownership) auf dem Markt – alle Autos mit Elektro- und Verbrennungsmotor mit einbezogen.

ZUVERLÄSSIG

Wie für alle Fahrzeuge von Dacia kommen auch beim neuen SPRING die hohen Anforderungen der Renault Gruppe an die Qualität, die Zuverlässigkeit und die Dauerhaftigkeit zum Tragen. Das neue Elektrofahrzeug durchlief mehr als eine Million an Testkilometern (kumuliert) unter extremen klimatischen Bedingungen und höchsten Beanspruchungen. Die Dauerhaftigkeit der Materialien wurde ebenfalls unter harten Belastungstests geprüft. Die Leistungsfähigkeit und die Ladezyklen der Batterien mussten sowohl hohen wie auch tiefen Temperaturen standhalten.

AM LENKRAD I EIN VIELSEITIGES UND PRAKTISCHES STADTFAHRZEUG

Das kompakte Format und die passende Reichweite machen aus dem Neuen Spring ein vielseitig einsetzbares Fahrzeug, mit allen Qualitäten eines Dacia und – natürlich – dem Elektro-Fahrvergnügen.

DIE WAHRE FREUDE AM ELEKTROFAHRZEUG

Im Fahrbetrieb bietet der Elektromotor zahlreiche Vorteile: hervorragende Beschleunigung (sofort verfügbares Drehmoment von 125 Nm), kein Schalten, Geräuschlosigkeit und Vibrationsfreiheit. Der elektrische Fahrspaß kann ohne Einschränkung genossen werden, da der Neue Spring im Fahrbetrieb weder CO2 noch andere Schadstoffe ausstößt.

EINE BERUHIGENDE REICHWEITE

Der neue SPRING ist leicht und kompakt. Er verfügt über eine Reichweite von 230 km im WLTP-Zyklus und 305 km im WLTP-City-Zyklus (Zulassungszyklus, der nur den städtischen Teil des zugelassenen Zyklus umfasst). So garantiert er vielseitige Einsatzmöglichkeiten, in der Stadt ebenso wie in stadtnahen Gebieten. Dank permanentem Rekuperieren beim Bremsen fließt bei jedem Anheben des Fahrpedals Energie zurück in die Batterie.

Via ECO-Taste an der Mittelkonsole lässt sich die Reichweite um bis zu 9% optimieren. Dieser Modus begrenzt die Leistung auf 23 kW (anstatt 33 kW) und die Höchstgeschwindigkeit wird bei 100 km/h abgeriegelt. Die pro Tag durchschnittlich zurückgelegte Distanz mit Fahrzeugen des Segments A (Stadtautos) beträgt in Europa 31 Kilometer. Davon ausgehend, müsste der neue SPRING nur einmal pro Woche geladen werden.

BEWEGUNGSFREIHEIT, AUCH IN NIEDRIGEMISSIONSGEBIETEN

Der Elektromotor des neuen SPRING bietet volle Bewegungsfreiheit in Stadtzentren mit begrenzter Zufahrt, selbst im Fall von grenzwertüberschreitenden Luftverschmutzungswerten.

MANÖVRIEREN, LEICHT GEMACHT

Mit dem Wendekreis von 9,6 m lässt sich der neue SPRING agil und handlich durch die Stadt bewegen. Je nach Ausstattung bieten drei Ultraschall-Radarsensoren im hinteren Stoßfänger und eine Rückfahrkamera Unterstützung beim Einparken. Die Bilder werden auf den Monitor des Multimedia-Systems übertragen, mit virtuellen Führungslinien als zusätzliche Hilfe.

IN DER STADT ZUHAUSE, UND DARÜBER HINAUS

Der neue SPRING vereint den 100% elektrischen Antrieb mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und einem ausgewogenen Fahrwerk. Kompakte Abmessungen, eine Bodenfreiheit von 151 mm (unbeladen) und 4,8 m Radius beim Wenden machen ihn zum flinken Begleiter in der Stadt, beim Fahren und beim Parken. Die zuverlässige Mechanik, die einfache Handhabung, die großzügige Reichweite und der Komfort im Inneren stehen für eine clevere Form der Mobilität, bei der auch die Fahrt auf der Landstraße Spaß macht.

SICHERHEIT AN BORD

Zur umfangreichen, serienmäßigen Sicherheitsausstattung zählen der Geschwindigkeitsbegrenzer, ABS, ESP, der elektrische Bremskraftverteiler, sechs Airbags, ein Notruf (SOS-Knopf), die Lichtautomatik und der aktive Notbremsassistent. Dieser ist ab 7 km/h aktiv und erkennt über den vorderen Radar den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug (im Stillstand oder in Bewegung). Sobald das System eine Kollisionsgefahr erkennt, warnt es den Fahrer durch visuelle und akustische Signale und verstärkt die Bremswirkung. Falls der Fahrer nicht reagiert oder nicht stark genug bremst, leitet das System die automatische Bremsung ein – notfalls bis zum Stillstand.

Der Einsatz von hochfestem Stahl dient der Verstärkung der Karosseriestruktur, insbesondere im Bereich des Elektromotors und im Passagierraum (vor allem an der B-Säule und an den Türverankerungen). Eine verstärkte Bodenschale schützt die Batterie bei einer Kollision. Bei Interventionen durch die Feuerwehr lässt sich die Batterie vom Stromkreis trennen und eine Notfall-Öffnung gibt den direkten Zugang für die Löschung der Batterie frei.

 

In Österreich werden ab dem 6. April Vorbestellungen für den neuen Dacia SPRING entgegengenommen. Die ersten Auslieferungen sind auf Herbst 2021 angesetzt. Der Preis in Österreich: ab € 17.990,-.

 

 

 

Quelle Text & Bild: Renault Media